FABRIK LARISA

Mit einer jährlichen Produktionskapazität von 13000 Tonnen und einer Produktionsanlagefläche von 29.000 m2 ist die Fabrik in Larisa die größte Produktionsstätte des Konzerns.

Die breite Produktpalette der Fabrik umfasst:

• Anwendungen für die Landwirtschaft: Schattiernetze, Windschutznetze, Schutznetze gegen den Morgentau, Mikroklima-Netze, Vogelabwehrnetze, Salatnetze, Silonetze, Maschendrahtnetze für Zäune und Netze für die Tulpenernte
• Netzprodukte für den Bau und den Straßenbau: Baunetze, Gerüstnetze, Straßenmarkierungsnetze
• Anwendungen für Dekorationszwecke: dekorative Netze
• Netzprodukte für den Sport: Tennisnetze
• Anwendungen für die Verpackung von Obst und Gemüse : Raschelsäcke in Rollen, Raschelsäcke mit verstärktem Bund, Raschelsäcke mit L-SEWN-Band und VERTBAGS
 

Fotografien