PHOTOVOLTAIK PARKS

Die Firmengruppe KARATZIS ist im Marktsegment der erneuten Energiequellen im Jahr 2010 eingetreten , durch den Bau von Sonnenkollektoren in Hoehe der 240 KW , in Ihrer Produktionsanlage in Heraklion.

Im Jahr 2011 entwickelte die Firmengruppe eine Reihe von Solar Parks , in Larissa und in Viotia mit einer Gesammtkraft von 6 MW , und begann die Produktion der Energie im vierten Quartal der Jahres.

Im Jahr 2012 vervollstaendigt die Firmengruppe die Installationen mit einer zusaetzlichen Reihe an Photovoltaik-Parks ,in Katerini und Viotia , mit einer Gesammtkraft von 7.5MW. Mit dieser Investition ist die Energieerzeugung der Firmengruppe auf 13,74 MW gestiegen.
Fuer die Kontrolle der Stromerzeugung und die Sicherheit der Photovoltaik Kraftwerken ist eine hoch moderne Telemetrik-Anlage installiert worden.
 Durch dieses Ueberwachungssystem koennen die Kraftwerke jeder Zeit in “real Time’ durch die Zentralbueros in Heraklion Kreta kontrolliert werden.
Basierend auf die gute Wirtschaftsfoerderung welche dieses Marktsegement der erneuten Energiequellen bietet , hat die Firmengruppe die wichtige Entscheidung getroffen sich mehr in diesem Abschnitt zu aktivieren . Dies geschieht mit dem Aufkauf von Unternehmen desselben Industriepartners, sowie auch mit Antraegen an die griechische Energiebehoerde fuer die Ausstellung von zusaetzlichen Lizenzen fuer die Produktion von Elektrizitaet.

Fotografien
Φ/Β 5,5 MW ΚΟΥΚΟΣ Ν. ΠΙΕΡΙΑΣ
Φ/Β 2 MW ΚΟΝΙΖΟΣ Ν. ΒΟΙΩΤΙΑΣ
Φ/Β 2 MW ΡΕΖΑ Ν. ΒΟΙΩΤΙΑΣ
Φ/Β 2 MW ΧΟΥΝΔΡΙ Ν. ΒΟΙΩΤΙΑΣ
Φ/Β 1 MW ΣΠΙΘΑΡΘΙ Ν. ΒΟΙΩΤΙΑΣ
Φ/Β 1 MW ΕΡΓΟΣΤΑΣΙΟ ΛΑΡΙΣΑΣ